Mittwoch, 31. August 2011

Milka Kuchen

Da ich Milka Tender liebe, konnte ich an den neuen Tendertorten nicht vorbei gehen. Die 400g Packung kostet € 4,99. Es gibt 2 verschiedene Sorten:
Milka Tender Kuhflecken:
"Der neue Milka Tender Kuhflecken besteht aus lockerem hellen und dunklem Biskuit und ist mit zwei Schichten feiner Milchcrème gefüllt. Ein Überzug aus zarter Milka Alpenmilch Schokolade und eine Kuhflecken-Verzierung machen den Kuchen auch optisch zum Genuss." (Quelle: Milka.at)
und Milka Tender Schokolade:
"Der neue Milka Tender Schokolade besteht aus drei Lagen lockerem Schokoladenbiskuit und ist mit zwei Schichten köstlicher Schokoladencrème gefüllt..." (Quelle: Milka.at)
Die Verpackung ist wiederverschließbar, was sehr praktisch ist, da so der Riesentender nicht austrocknet. Obend immer Kuhflecken - darunter Schokolade:

Die Kuhflecken-Variante schmeckt mehr nach Tender

Schokolade overkill :)


Wenn mal schnell die Freundinnen zu Besuch kommen,
ist die viereckige Torte perfekt zum Kaffeeklatsch :)!


Montag, 29. August 2011

H&M Aktion & Haul

Am Samstag war ich - wieder mal - mit meinem Freund shoppen. Unter anderem bei H&M.
Ab und zu schaue ich mich in der H&M Kinderabteilung um. Ich habe mir ein schönes T-Shirt gekauft und war ganz verwundert, als mir die Verkäuferin eine Karte in die Hand drückte, eine Karte mit einem Guthaben von € 5,-! Wann bekommt man die? Ab einem Einkauf von € 10,- mit mindestens einen Artikel aus der Kinderabteilung! Wie lange ist die Aktion?
Von 25.08. bis 03.09.2011 I Einlösezeitraum des Gutscheins: 15. - 24.9.2011

Und zu guter Letzt, mein Einkauf:
langes Tankshirt mit Bussis á € 9,95 (divided)
rosa T-Shirt á € 9,95 (Kinderabteilung, Größe 170)

Samstag, 27. August 2011

AMU of the day

Wie im vorigen Post versprochen, kommt hier der Look mit dem Clinique lid smoothie:
Benutzt habe ich ihn als Base am ganzen Oberlid bis hin zur Braue und am unteren Wimpernkranz. Am beweglichen Lid und unterem Wimpernkranz habe ich Satelllite Dreams aufgetragen und das äußere V mit Knight Divine (beides MAC) betont. Die Base schimmerst so schön, dass sie als Highlighter ausreichen würde, ich habe trotzdem unter dem Brauenbogen leicht Vellum (MAC) zur Basefixierung aufgetupft. Auf der Wasserlinie ist ein helllila Kajal von P2 (war LE) und getuscht habe ich wie immer mit der Million Lashes Mascara by L'Oreal.

Abends hat das Make-up immer noch gut gehalten! Außen ist es ein wenig verblasst.
Ich habe meinen Look lediglich mit einem Eyeliner (Blacktrack von MAC) aufgepimpt.
Ich bin wirklich sehr zufrieden mit dem lid smoothie und kann ihn wärmstens weiterempfehlen!
Das Make up hält damit den ganzen Tag und wie ihr sehen könnt, ohne zu creasen!

Donnerstag, 25. August 2011

Clinique *lid smoothie eye colour*

Clinique hat mir vor einiger Zeit den lid smoothie antioxidant 8-hour eye colour zum Testen geschickt. Nach längerem Testen kann ich behaupten, dass ich das leichte Augenmousse genial finde. Ich bekam die Farbe #09 Born Freesia, ein kühles Flieder mit Metallic-Schimmer. Da ich zu meinen braun-grünen Augen gerne lila trage, um das grün in meinen Augen besonders hervorzuheben, war ich sehr dankbar für diesen Farbton. Es sind 6 Farben erhältlich:

Das sagt die Clinique Facebook-Seite: "Die coolen neuen Lid Smoothies. Seidige Cream-to-powder Lidschatten in 6 strahlenden Farben mit gesunden Vitaminen und belebenden Pflanzenextrakten.
Plus kühlendem Applikator. Und ... wasserfest sind sie auch."

Mein Eindruck:

Die Metallspitze kühlt wirklich. Allerdings nehme ich lieber ein bisschen auf meinen Finger und verteile damit das Produkt auf dem Lid. Es lässt sich sehr gut verteilen, die Konsistenz ist sehr cremig, leicht flüssig und bekommt auf dem Auge ein seidiges, pudriges Finish. Man spürt die Textur kaum. Man sollte allerdings mit Puderlidschatten fixieren. Bei mir hat das Augen Make-up den ganzen Tag gehalten uns es verschwand nichts in der Lidfalte. Auch als Highlighter funktioniert er gut. (Ein AMU folgt in einem der nächsten Posts.) Mich hat der lid smoothie als Lidschattenbase und Highlighter überzeugt!

Swatch im Tageslicht:

Vergleich oben mit lid smoothie als Base, unten ohne:
1. e/s lila aus der Sleek Palette "The Original"
2. e/s lila aus der Sleek Palette "Curacao
3. e/s MAC Satellite Dreams

Plus:
- sehr ergiebig, man braucht nur eine kleine Menge
- sehr gute Lidschattenbase und/oder Highlighter
- langanhaltend, wasserfest
- Allergie- und Augenärztlich getestet
- 100 % Parfumfrei

Minus:
- könnte alleine getragen creasen
- für viele sicher der Preis á € 24,- (für 7g Inhalt)

Fazit:
Schade, dass der Lidschatten in der Tube erst zur Herbstkollektion (ab sofort erhältlich) gelauncht wurde, durch den kühlenden Applikator und der lang anhaltenden cremigen Textur ist es eigentlich das perfekte Sommerprodukt!

Dienstag, 23. August 2011

Chanel Pérdiot

Seit genau einer Woche habe ich DEN Lack dieser Herbstsaison: Den Chanel Péridot # 531!
Den vielen Swatches im Internet konnte ich dann doch nicht widerstehen, denn bis vor kurzem hat mich der Lack noch kalt gelassen, da ich nicht so der Goldfan bin und die Qualität der Lacke schlecht finde. Aber die vielen Bilder haben mich dann doch überzeugt :)!
Die Farbe ist sehr besonders! Sie schimmert je nach Lichteinfall metallisch grün oder gold.
Überraschenderweise lässt er sich sehr gut auftragen und zickt nicht so rum, wie der Black Pearl. Es reicht bei mir 1 Schicht und er deckt. Die Qualität ist gewohnt mies - Sorry, aber Chanellacke sind wirklich bescheiden. Bereits nach einem Tag habe ich Tipwear und am zweiten Tag schon abgesplitterte Stellen. Spätestens am dritten muss ich ablackieren. Deswegen ärgere ich mich immer, wenn ich dem Trend dann doch verfalle und mir einen kaufe. Aber was soll man machen ;). Leider gab es auch noch eine Preiserhöhung, der Lack kostet stolze € 25,-!
Das Bild ist zwar unscharf, aber man erkennt den Farbwechsel gut:Die Farbe lässt sich so schwer einfangen. Im Tageslicht, indirekte Sonne:

Frühstück @ lutz bar

Am unteren Ende der Mariahilferstraße, etwas versteckt oberhalb der Kofferzentrale befindet sich die lutz bar /unterhalb der lutz club - beides Hotspots der Schönen & Reichen, A-Z-Promis.
Ich war am Samstag zum ersten Mal dort mit meinem Freund frühstücken. Das kann man übrigens bis 16h, was mir als Morgenmuffel aber auch Frühstücksjunkie sehr entgegen kommt. Neben uns hat ein Pärchen Club Sandwiches (sah zumindest so aus) gegessen - das sah auch sehr lecker aus. Die Atmosphäre in der Bar ist sehr angenehm und chillig. Hört sich alles lecker an
Wir haben uns beide ein Wiener Frühstück á € 8,- inkl. Heißgetränk bestellt.
Ich liebe diese heiße Schokolade zum Umrühren
Wir saßen am Fenster und hatten einen guten Blick auf die Mariahilferstraße. War sehr witzig, das Treiben auf der Einkaufsstraße beobachten. Nach dem leckeren Frühstück haben wir uns dann selber in den Samstag-Shopping-Streß gewagt. Den Einkauf seht ihr im vorigen Post.
Fazit: Könnte einer meiner Lieblings-Frühstücks-Plätze werden :)

Übrigens: Genau am anderen Ende der Mariahilferstraße ist das Freiraum, ebenfalls eine stylishe Bar - auch dort kann man super frühstücken. Mein Tipp für's Freiraum: Das "Frühstück für zwei" und unbedingt reservieren!

Montag, 22. August 2011

Shopping Haul

Vorigen Samstag sind mein Freund und ich nach einem leckeren Frühstück @ lutz bar die Mariahilfer Straße rauf & runter gelatscht. Ich konnte mich zurück halten und hab Kleinigkeiten gekauft.

lange Silberkette mit "Stein"Anhänger @ Forever 21 á € 7,90
Müller: Catrice Foundation á € 6,49 I Mascara-Schutz/Bürste á € 4,89
Paris Ring á € 4,95 I Ohrhänger á € 4,95

SIX (Shops und Standys in diversen Shops wie C&A) hat gerade Mega-Sale.
Vieles gibt es um € 1,-. Ich hab mir diese Ohrringe gekauft: Leider hab ich erst zuhause bemerkt, dass auf einem Hänger die Silberfeder fehlt.


!!WANTED!! !!WANTED!! !!WANTED!!
Falls jemand von euch diesen 3er Doppelring mit Totenköpfen
findet, gebt mir bitte bescheid! Thx!

Sonntag, 21. August 2011

Nespresso AMU

Angang Juli ging die Nespresso Blogger Kooperation zu Ende. Ich finde die Idee aber immer noch so toll, dass ich heute blind 4 Kapseln aus meiner Glasschale gezogen und mit diesen Farben ein AMU geschminkt. Leider war ich sehr unkreativ, da ich genau diese Farben, seit ich damit im mobilen Schminkstudio von L'Oreal (im Rahmen der Vienna Fashion Night) geschminkt wurde, fast jeden Tag trage.

Die Farbkapseln für das AMU:
weiß - dunkellila - rosa - braun

Meine Interpretation:

Benutzt habe ich wie immer die UDPP, am beweglichen Lid Jest, im Crease Satin Taupe, als Highlighter unter der Braue und im Innenwinkel Crystal Avalance (alle by MAC) und als Eyeliner den L'Oreal Superliner in purple. Am unteren Wimpernkranz habe ich den losen L'Oreal Indefectible 24h Eyeshadow in purple obsession aufgetragen und auf der Wasserlinie ist der weiße Khol Kajal von Chanel. Mascara: L'Oreal One Million Lashes

Samstag, 20. August 2011

Dianne Brill Swatches

Eine liebe Leserin hat mich vor einiger Zeit auf die -50% Dianne Brill Aktion bei Brands4Friends aufmerksam gemacht. Danke dafür! Da Dianne Brill sind vom europäischen Markt zurück gezogen hat und es schwer ist sie noch zu bekommen, hab ich mich irsinnig gefreut. Der Versand war problemlos und kam auf € 5,90. Spät aber doch zeige ich euch hier meine Bestellung: Die Qualität der Pinsel ist traumhaft! Die Pinsel bestehen zu 100% aus Naturhaar und sind sehr weich. Man kann super damit arbeiten. Kann alle 3 weiter empfehlen! großer Puderpinsel á € 24,90 I größerer Lidschattenpinsel (mit einem Wisch ist der e/s am ganzen Lid) á € 14,90 I normaler Lidschattenpinsel á € 12,90

Lippenstifte á € 12,90 Satin Sash: Tolle Alltagsfarbe mit angenehmen Gefühl auf den Lippen - nudiges, cemiges rosé
Fishnet Corslelet: tragbarer braun/rosa/lila Ton, sehr sich angenehm wässrig auf den Lippen anfühlt
French Maid Garter: leider nicht so pink, wie es aussieht; sehr sheer mit viel Goldschimmer
Swatches im Tageslicht:
im Schatten:Vom Rouge bin ich ein bisschen enttäuscht. Es lässt sich schwer auftragen, die Farbe hinterlässt nur ein schmutziges Bild im Gesicht. Der Glitzer ist mMn viel zu viel für Wangen. Vielleicht verwende ich ihn als Lidschatten, denn ansich ist die silber-lila Farbe sehr schön. Kostete bei Brands4Friends € 14,90.

Lip Liner á € 12,90: Ich musste ihn wegen der süßen Verpackung in Form einer Zigarrennhülle haben. Da er abgebrochen geliefert wurde, habe ich ihn zuerst gespitzt und dabei ging fast der halbe Stift d'rauf! Der Liner ist sehr (fast schon zu) weich. Ich hebe ihn im Kühlschrank auf, damit er etwas fester ist. Praktisch ist der Lippenpinsel am anderen Ende des Stiftes. Die Farbe "ruffled panties" passt gut zu nudigen und braunen Lippenstiften.

AMU of the day

Endlich gibt's wieder mal ein AMU von mir:

verwendete Produkte:
- UDPP
- Sleek Palette Original: Petrol (vorletze Farbe von li nach re in der 1. Reihe) am äußeren Ende und Unterlid & mattes schwarz im äußeren V
- Sleek Palette Curacao: Green Iguana im Innenwinkel & Green Martini als Eyecatcher auf der Lidmitte aufgetupft
- MAC Lidschattenpinsel # 239 zum Auftragen & # 217 zum Verblenden
- One Million Lashes Mascara


Freitag, 19. August 2011

Recycle mit Kiehl's

Bei Kiehl's gibt es eine unbefristete Recycling-Aktion.
Je nachdem wieviele leere Packungen der Marke ihr zurückbringt, bekommt ihr ein Geschenk:
Habe schon seit längerem die 5 leeren Packungen rumliegen:
Edit:
Froschkönigin hatte Recht! Ich dachte ja zuerst, dass man wählen muss. Also dass ich z.B. 3 leere Verpackungen abgebe, ein Gloss dafür bekomme oder alle 5 zusammen für eine Reisegröße eintausche und danach wieder von vorne anfange zu sammeln. Aber das stimmt nicht!

Man bekommt einen Stempelkarte und nach den ersten 3 zurück gebrachten Leerverpackungen ein Gloss, wenn man dann wieder 2 hinbringt eine Reisegröße und nach weiteren 5 Retouren erhält man ein Produkt seiner Wahl bis € 20,-. Ist das nicht ein Wahnsinn?

Ich war heute dort und durfte mir für mein Leergut 1 Gloss/Lip Balm und 1 Reisegröße aussuchen. Ich habe mich für die Creme de Corps und ein Gloss entschieden:

Swatch Lip Gloss "Icy Everest" - ein schönes, kühles hellrosa


So macht Recycling Spass!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...