Event: Glossybox Wien

Glossybox war schuld, dass ich gestern einen großartigen Tag hatte :)!
Seit ich die wunderschöne Einladung erhalten hatte, konnte ich es kaum erwarten. Man wusste ja schon so ungefähr wie es ablaufen würde, da so ein ähnliches Bloggerevent bereits in Deutschland stattfand. Und darauf freute ich mich riesig!

Vor dem Event traf ich mich noch mit ein paar Bloggies beim Starbucks. Danach gingen wir zum Event. Dort angekommen, im Steigenbergerhotel Herrengasse, wurden wir von Kathrin und dem restlichen Glossybox Team sehr nett empfangen und nahmen gleich in dem reservierten Bereich der Bar Platz.
Dort trafen wir auf die anderen Bloggerinnern.
Tina hatte so ein tolles Outfit an, ihre puderrosa Kombi mit der Kette sah super aus.
Nach leckeren Häppchen, einem total guten Cocktail – der eigens für den Tag kreiert wurde – und einer Vorstellung seitens des GB-Teams wurden wir grüppchenweise ins Dachgeschoß manövriert. Oben angekommen, staunte ich nicht schlecht – 2 Suiten wurden für uns angemietet. Eine davon hatte eine Dachterrasse mit herrlichem Ausblick! Der Blick wanderte gleich weiter auf den Cake Pops Turm:
In den Zimmern waren insgesamt 4 Firmen vertreten: Maria Galland, Artdeco, Paul Mitchell und Spa Rituals. Jede davon hatte eine Station aufgebaut, bei der wir die neuesten Produkte & Highlights begutachten und uns verwöhnen lassen konnten. Lilly nahm gleich an der ersten Station – der Nagellackiererei von Spa Rituals – Platz. Es ging ihr sichtlich gut dabei :)! Wir begaben uns einstweilen auf Entdeckungstour. Spa Rituals ist eine vegane Marke ohne Tierversuche und Inhaltsstoffen. Da lohnt sich ein Blick: riesige Farbauswahl, super erster Eindruck! Den treuen Abonnenten und Lesern ist jetzt sicher aufgefallen, dass in den bisherigen Glossyboxen noch kein Produkt hiervon enthalten war. Also vermuten wir mal, dass da noch was kommt ;)!
Artdeco zeigte im Nebenraum, die gerade im Handel erhältliche, Marraskesh Le, mit wunderschönen Bronzingprodukten und eine nagelneue LE, die ab Ende April erhältlich sein wird: die Colour Mania LE. Diese besticht durch popige Farben. Leider traute sich niemand von uns die Knallfarben zu probieren, obwoh sie echt toll aussahen und für matte Farben sehr, sehr gut pigmentiert waren. Irgendwie landete ich dann am Schminksessel und wurde von der Artdeco-Visagistin angefärbelt. Aber gsd nur dezent ;)! Das Sortiment ist top und auch die Qualität hat mich sehr überrascht.
Danach gings weiter zu Paul Mitchell, die sich im Bad aufgebaut hatten. Hier gabs nicht nur eine neue Frisur, sondern auch viele Tipps & Tricks.

Im nächsten Zimmer gab es eine riesige Couch und auf der wir uns dann platzierten und Sekt schlürften. Hier konnten wir uns die Bäuche mit Minifood voll schlagen. Ebenfalls war hier Maria Galland mit einer Handverwöhnungsbar vertreten.Dazu wurden die Hände in Gips gepackt. Das soll dazu dienen, dass die Wirkstoffe besser in die Haut eindringen und sah natürlich super lustig aus! Leider bemerkten wir erst zu spät, dass Maria Galland auch eine Gesichtbehandlung anbot. Aber wir waren schon gestylt und geschminkt. Schon alleine, dass so eine Behandlung hier für uns angeboten wurde, war spitze. Ich meine, da blättert man sonst ordentlich hin!

 Das Team der Glossybox mischte sich durch das Volk und jeder einzelne war super nett und unterhaltsam. Und die Vertreter der Marken waren ebenfalls allesamt sehr nett und um uns bemüht!
Am Ende des Rundum-Verwöhntages durften wir uns eine leere Glossybox schnappen und an jeder Station mit 1-2 auf uns zugeschnittenen Produkten füllen:*) Paul Mitchell extra body Serie: Finishing Spray und Daily Boost für Volumen
*) Maria Galland Tagespflegeserum mit SPF 12 + Körperpeeling
*) Artdeco Mailand Beauty Set + Blush #65 aus der Color Mania LE mit dazu passendem Etui inkl. Pinselchen
*) Spa Rituals Nagelackset grau/indigo + Ober/Unterlack in einem, viele Proben von Hand/Köroerpeelings und Lotionen
*) supersüße Miniseifen von Glossybox inkl. Leinentasche
Wenn ihr ein Produkt genauer sehen wollt oder ein Review haben wollt,
sagt mir einfach Bescheid!

Wunderschöner Blick:
Nach dem gelungenen Event wanderten ein paar Bloggermädels inkl. mir noch ins nahegelegene Sparky’s. Wäre gern noch länger geblieben, aber mein Magen streikte…


Vielleicht haben einige von euch Berichte und Fotos vom deutschen Glossybox Event gesehen. Da wurde ja berichtet, dass die Hausschlapfen anziehen mussten. Im Vorfeld gab das unter uns viel Gesprächstoff, weil wir dadurch nicht so genau wussten was wir alle anziehen sollten. Aber auf eine witzige, keine besessene Art, wenn ihr wisst, was ich meine *lol*. Nun, wir bekammen in Wien ebenfalls welche, konnten jedoch selbst entscheiden, ob wir sie anziehen oder nicht. Wir trugen sie dann alle in den Händen rum und irgendwann steckten wir sie in die Taschen, damit wir die Hände frei hatten, so hab ich erst zuhause gemerkt, dass ich sie mitgenommen hatte. Das war meine Puschelstory =)!Hoffe ihr habt ein paar schöne Eindrücke vom Event bekommen!
Es war ein unvergesslicher Tag! Vielen Dank an Kathrin und das gesamte Glossybox-Team!





Kommentare:

  1. schön war's! wann machen wir das wieder? ;-)
    hoffentlich geht es dir schon wieder besser, ich hab mir ein bissi sorgen um dich gemacht, weil du so bleich um die nase herum warst, als du uns verlassen hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. fands auch schön! müssen wir bald wieder machen!
      och, es ging mir eh dann eh schnell wieder besser - hab mich gleich mit einer wärmeflasche ins bett gelegt :)

      Löschen
    2. super, das ist beruhigend zu lesen, dann kannst du den sonntag heute in vollen zügen genießen.
      du, wir treffen uns am donnerstag zum woman day shopping, hast du da vielleicht lust mitzugehen?

      Löschen
    3. wann trefft ihr euch denn da?
      muss ja arbeiten und um 19h ist das bloggertreffen - da kommt ihr eh auch oder?

      Löschen
    4. ich weiß nichts von einem bloggertreffen. schreibst du mir eine mail?
      wir treffen uns voraussichtlich schon am frühen nachmittag und gehen zu douglas/müller/... . wenn es sich bei dir ausgeht, ruf mich einfach an und ich sag dir dann wo wir gerade herumstiefeln.

      Löschen
    5. sieht nach einem sehr gelungenen event und abend aus!
      schade dass Du dann weg warst, als ich da war, ich hoffe es war nichts schlimmes und dir gehts wieder gut!
      ja genau, wir treffen uns zum woman-day und gehen bisschen shoppen, vielleicht schaffst du es ja trotzdem kurz auch?
      und wo und wann ist denn dieses bloggertreffen, mir ist nichts bekannt. aber es wäre natürlich auch eine möglichkeit sich zu treffen. Lillith, magst Du da vielleicht hingehen nach dem einkaufen?

      Löschen
    6. hey!
      war nicht schlimm, hatte nur einen flauen magen von zuwenig, zufettigem essen und zuviel sekt - mir gehts wieder gut :)
      ich werd euch morgen anrufen, wenn ich unterwegs bin.
      hab lilly den link zum bloggertreffen geschickt!

      Löschen
  2. Das klingt nach einem tolen Tag, da könnte man ja fast neidisch werden :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. war wirklich toll, aber neidisch brauchst man nicht sein :)
      kann man auch mal mit einer guten freundin machen :)

      Löschen
  3. Schade, dass ich nicht eingeladen wurde..

    *Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielleicht beim nächsten mal, sollte so ein event nochmal stattfinden :)

      Löschen
  4. Tolle Bilder, ich liebe es solche Berichte zu lesen :) den Turm hätte ich gerne zuhause, aber selbstauffüllbar bitte. Die Artdeco Lidschattenbox hab ich jetzt bei einigen von euch gesehen, die ist mein Liebling.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freut mich - dann werd ich öfters solche berichte schreiben. hatte angst, dass viele denken, man will bloss angeben....

      Löschen
  5. bin auf die nagellacke schon sehr gespannt! danke für den tollen bericht! fühlt sich an, als wäre man dabei gewesen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, darum gings mir auch ;)
      ich hoffe dass einer in der nächsten glossybox sein wird!

      Löschen
  6. aw du bist auch so eine liebe, hab mich gefreut dich mal persönlich zu treffen. halten deine locken noch? :D meine sind bei meinem sprint zum zug völlig zerstört worden ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hat mich auch gefreut :)
      hatte am nächsten tag noch leichte welchen ;)
      oje, aber hast du den zug noch erwischt??

      Löschen
  7. In love with the pink necklace!If you want we can follow also with bloglovin, fashiolista, google+, twitter and facebook?
    Come back soon to visit my blog, I'll be waiting for you!!
    Cosa mi metto???
    Win a $60 gift card to spend on The Quiet Riot

    AntwortenLöschen
  8. die box kostet mittlerweile schon 17,95. ich hätte sie so gerne bestellt aber so ist sie mir einfach zu teuer und mich geht es mittlerweile schon so dermaßen an das ich sie nicht schon um 10 euros bestellt habe. ach manno *rumheul*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oje, das ist schade, dass du damals nicht bestellt hast. du kannst es ja mal probieren und wenn dir die boxen nicht gefallen wieder abbestellen. oder du versuchst dein glück bei einem gewinnspiel ;)

      Löschen

Freue mich auf eure Kommentare und Feedback :)!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...